partner von jupa-gt.de & bauteil5.de
kontakt | impressum
streetsoccer-liga.de

Inhalt
 
Sparda-Bank
 
Tabelle - 1. Liga
1 SV Kuehlschrank 16 +29
2 Asphaltkicker 13 +19
3 FC Froebel 12 -6
4 Team XX 9 +11
5 JuPa-Team 6 0
6 EA Sportplayer 6 -11
7 SV Fahrradkette 0 -42
 
Tabelle - 2. Liga
1 FC G-Town 21 +41
2 Black Panthers 19 +79
3 SPX 34 19 +46
4 RHD 30 18 +49
5 Freiraum 17 12 -4
6 FC Froebel Juniors 9 -25
7 FC Spaetzuender 6 -30
8 SV Kuehlschrank II 3 -67
9 1. Milder Multi 0 -89
 
Tabelle - 3. Liga
1 FC Sunkis 21 +56
2 FC Yarro 18 +34
3 FC G-Town II 15 +65
4 EHK Ikis 9 +21
5 Rainsmokers 9 -28
6 FV Kuehltown 4 -19
7 Freiraum 17.2 4 -41
8 Almaz 3 -88
 
Tabelle - Junior Liga PGS
1 Red Skills 48 +82
2 Rainsmokers 21 +34
3 Handyzocker 9 +16
4 Red zockt Fortnite 9 -13
5 Wilde Kerle 6 +11
6 Die Killer 3 -26
7 Real Madrid 3 -18
8 Loewen Team 3 -14
9 Fairy Tail 0 -17
10 FC Guetersloh 0 -55
 
Tabelle - Junior-Liga West
1 Real Madrid 19 +31
2 Big Mac 13 +2
3 FCB 12 -3
4 Happy Merch 10 +4
5 Kanacken GT 9 +7
6 die Gorillas 9 +5
7 Red Skills 9 -11
8 Coca-Cola 9 -2
9 Auslaender 9 +3
10 Paris 7 +1
11 Barcelona 7 -8
12 Mano 6 -7
13 FC Franz 4 -6
14 die Haiwans 3 -16
 
 
Von Gerd
Dienstag - Juli - 11.07.2017 - 05:36 Uhr
Hits: 550
AS Pirin siegt in der overtime
Sommercup beendet die Frühjahrssaison an der PGS

Am Freitag wurde zum letzten mal vor den Sommerferien die Streetsocceranlage an der Paul Gerhardt-Schule aufgebaut. Mit sieben Teams wurde der Sommercup ausgespielt und Gökhan und Yilmaz hatten zur Feier des Tages den Grill angeschmissen. Es wurde jeder gegen jeden gespielt und damit keine Langeweile aufkam, stand der große Fernseher und die PS 4 bereit, so dass in der Wartezeit FIFA gezockt werden konnte. Eigentlich waren 8 Teams angemeldet aber von SV Kühlschrank II war nur Phil anwesend, der sich dann der Mannschaft Suryioye GT anschloss, um die sehr jungen Spieler zu unterstützen.. Mit 6,5 Minuten war die Spielzeit recht kurz aber es fielen dennoch viele Tore, wie ihr an der Torschützenliste auf dem Bild rechts sehen könnt. Zunächst sah es nach einem sicheren Sieg der Red Skillz aus aber vor den beiden letzten Punktspielen ergab sich eine äußerst spannende Tabellensituation. FC G-Town II und AS Pirin konnten durch Siege noch auf 16 Punkte kommen. Soviel hatten bereits die Red Skillz und der FV Kühltown auf dem Konto. G-Town hatte dabei die schwieirge Aufgabe, die bis dahin ungeschlagenen Red Skillz zu schlagen. In einem spannenden und hochklassigen Spiel gelang das auch und da alle anderen Teams auf einen Sieg von G-Town hoffen mußten, war bei diesem Spiel richtig Stimmung im Paul Gerhardt-Stadion und jeder Treffen von FC G-Town wurde von den Zuschauern bejubelt. Im letzten Spiel gewann AS Pirin wie erwartet gegen Suryoye GT und nun waren die ersten vier Teams Punktgleich. Also wurden Falbfinals gespielt. Der erste gegen den vierten und der zweite gegen den dritten. Hier setzen sich AS Pirin und die Red Skillz durch und trafen im Finale abermals aufeinander. Am Ende siegte AS Pirin im Golden goal. Die Spielzeit wurde mit drei Minuten noch mal reduziert, was die Sache noch spannender machte. Auch das kleine Finale zwischen FV Kühltown und FC G-Town II stand nach der regulären Spielzeit 1:1 unentschieden und auch in diesem Match entschied das golden goal zu Gunsten von Kühltown. Da auch noch das Wetter mitspielte war es fast der perfekte Tag an der PGS. Und die Siegerehrung war ein würdiger Abschluss des Turniers. Alle Teams kamen noch einmal in der Arena zusammen und alle sieben Teams bekamen einen Pokal. Für die ersten drei gab es noch Bronze-, Silber- und Goldmedalien dazu. Unser Dank gilt den Mitarbeitern der Brigade Arslan, die dieses Turnier möglich gemacht haben. An der PGS geht es am 01. September mit dem ersten Spieltag der Herbstsaison weiter.

Alle Bilder findet ihr auf unserer Fanpage bei Facebook

Die Ergebnisse des Turniers findest du hier


Auf dem sechsten Platz die EHK Ikis aus der dritten Streetsoccer-Liga



Der Viertligist JKG konnte mit dem fünften Platz durchaus zufrieden sein.



Zwetligist FC G-Town II mußte sich mit dem vierten Platz zufrieden geben



Auf dem dritten Platz landete der FV Kühltown aus der dritten Liga, der sich mit Viertligaspielern von FC Fröbel Juniors I verstärkte



Wie beim Fairplay-Turnier in Rheda wieder zweiter: Drittligist Red Skillz, ein Team mit einer glänzenden Perspektive



And the winner is........AS Pirin. Herzlichen Glückwunch an den Zweitlisten zum knappen aber verdienten Sieg



Der verdiente Lohng: Pokale für alle



.... und zum Schluß das Gruppenfoto mit allen Akteuren




 
Fotos
 
Spielplanübersicht
Hier findest Du die Spielplanübersicht.
 
Weißt Du noch...?

 
Ehrentafel
Deutsche Meisterschaft:
2014: Streetfighter FC
 
Meisterschaft
2015/2: FC Fröbel
 
Liga-Pokal
2015/1: FC Fröbel
 
Ligavereinspokal
2015: FC Fröbel
 
Winter-Cup
14/15: Streetkicker
 
Future-Cup
2015: FV Kühltown
 
Stadtmeisterschaft - 5er & 6er
2014: Hauptschule Nord
 
Stadtmeisterschaft - Mädchen
2014: Anne-Frank-Schule
 
ALLE SIEGER
 
Aktion
 
Gedenktafel

Verantwortlich für alle Inhalte: Gerd Ebbing, Fachbereich Jugend Gütersloh | © streetsoccer-liga.de
streetsoccer-liga.de ist fr den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.