partner von jupa-gt.de & bauteil5.de
kontakt | impressum
streetsoccer-liga.de

Inhalt
 
Sparda-Bank
 
Tabelle - 1. Liga
1 SV Kuehlschrank 9 +24
2 JuPa-Team 6 +11
3 FC G-Town 3 -19
4 Real Life Espelkamp 0 -16
 
Tabelle - 2. Liga
1 Black Panthers 24 +98
2 Freiraum 17 16 +15
3 FC Gullideckel 15 -3
4 SPX 34 15 +12
5 FC Froebel Juniors 12 -23
6 RHD 30 9 -5
7 FC Sunkis 9 +8
8 FC Yarro 4 -54
9 FC Spaetzuender 3 -48
 
Tabelle - 3. Liga
1 FV Kuehltown 6 -16
2 FC G-Town II 6 +28
3 FC Froebel Juniors II 3 -22
4 Black Star 3 +10
 
Tabelle - Junior Liga PGS
1 PSG 23 +19
2 Rosenbande 11 +3
3 Brasilien 7 +16
4 Saftis 7 -2
5 FC Jayden 6 +6
6 Juventus 6 -3
7 Russland 6 -14
8 5 Stars 4 +2
9 FC Paula 4 -13
10 Barcelona 2 -14
 
Tabelle - Junior-Liga West
1 Mars 6 +5
2 Barcelona 6 +3
3 Bayern 6 0
4 Dreamteam 3 +2
5 Snickers 3 0
6 Dortmund 0 -2
7 Real Madrid 0 -3
8 Twix 0 -5
 
 
Von Gerd
Donnerstag - September - 06.09.2018 - 11:31 Uhr
Hits: 193
Der zweite Spieltag
Freitag an drei Standorten




Von Gerd
Mittwoch - September - 05.09.2018 - 11:50 Uhr
Hits: 269
FC Fröbel sagt good bye
Die Legenden treten in der Liga nicht mehr an

Alles hat seine Zeit. Dieser Bibelspruch scheint auch beim Streetsoccer seine Gültigkeit zu haben. Wer einen Blick auf das Teilnehmerfeld der ersten Streetsoccerliga wirft, dem fällt sofort ins Auge, dass dort etwas fehlt. Den Teamnamen FC Fröbel sucht man dort vergebens. Kurz vor dem Start in die Herbstsaison kam vom Fröbelboss Robert folgende Meldung: "Habe gestern mit den Jungs geredet und da alle von uns nicht so viel Zeit haben, werden wir diese Saison aussetzen. Wir spielen zwischendurch mal vielleicht bei einer Mannschaft mit, wenn wir Zeit haben." Damit endet eine Erfolgsgeschichte im Gütersloher Streetsoccer. Im Frühjahr 2010 meldeten sich die Jungs aus den Fröbelblocks an und schafften sofort den Aufstieg in die erste Liga. Seitdem feierte der FC Fröbel dreimal die Meisterschaft in der ersten Liga, holte 3 mal den Ligapokal und einmal den Vereinspokal. Seit 2011 nimmt der FC Fröbel an der Deutschen Streetsoccermeisterschaft teil und erreichte dort zweimal das Finale und darüberhinaus zweimal das Halbfinale. Außerdem ziert die ein oder andere Fairplaytrophäe das Regal im Fröbelclub. Mit dieser Bilanz gehört der FC Fröbel zu den ganz großen Teams im Streetsoccer. ... mehr




Von Gerd
Montag - September - 03.09.2018 - 08:46 Uhr
Hits: 196
Ligareport
Fröbel und Panthers starten erfolgreich

Mit zwei Siegen in den Doppelspielen starteten die Black Panthers und die Junioren vom FC Fröbel sehr erfolgreich in die Zweitligasaison. Die Panthers setzten sich gegen FC Spätzünder und Aufsteiger FC Sunkis sicher durch. Von diesen Duellen gibt es auf der Facebook Fanpage der Panthers einige sehr schöne Fotos. Anschauen lohnt sich und ein like ist das allemal wert.
In der Tabelle, die natürlich noch keine große Aussagekraft hat, führt FC Fröbel Juniors durch zwei Siege gegen FC Yarro und den AFS Playern. Außerdem gab es im Spiel FC Yarro gegen Freiram 17 das erste Unentschieden und den ersten Punkt für den Aufsteiger aus Harsewinkel. FC Yarro verzichtete dabei auf ein Überzahlspiel. Freiraum war nur zu zweit und Yarro reduzuerte freiwillig auf zwei Spieler. Das gab einen zusätzlichen Fairplaypunkt.
Noch ohne Spiel sind SV Kühlschrank II und RHD 30. Das muss sich aber schnell ändern, denn die Liga ist groß und die Saison ist kurz. Darum laufen die Planungen auf Hochtouren.




Von Gerd
Donnerstag - August - 30.08.2018 - 11:51 Uhr
Hits: 209
Es geht wieder los
Start in die 24. Streetsoccer-Saison

Die Sommerferien sind zu Ende und der erste Spieltag der Streetsoccer-Liga steht an. Die erste Liga nimmt erst in der nächsten Woche den Spielbetrieb auf. Hier ist das Programm:




Von Gerd
Donnerstag - August - 30.08.2018 - 10:32 Uhr
Hits: 217
Ligareport
Black Panthers wollen den Titel

Morgen startet die 24. Saison der Streetsoccer-Liga. Den Auftakt macht die zweite Liga mit drei neuen Teams. FC Sunkis und FC Yarro schafften den Aufstieg aus der dritten Liga und die AFS Player sind neu dabei. Angemeldet wurde das Team von Feissal, der früher bei Fröbel Juniors aktiv gewesen ist. Die neuen Teams sind gleich gefordert. Zum Auftakt warten starke Gegner und wir sind gespannt, wie sich die Newcomer behaupten werden.
Spannend wird das Titelrennen. Favorit sind die Black Panthers. Sie hätten den Aufstig schon im Frühjahr perfekt machen können, wollten aber noch eine Saison in der zweiten Liga Erfahrung sammeln. Aber jetzt fühlen sich Caner[B] und [b]Medis reif für den Titel und für die erste Liga. "Wir wollen unbedingt aufsteigen. Das steht fest und das kommunizieren wir offen" erklärte Caner in einem Gespräch mit streetsoccer.de.
Als Panther-Jäger Nummer eins erwarten wir RHD 30. Schon in der letzten Sasion waren Sipan und Co., das einzige Team, das gegen den Meister FC G-Town punkten konnte und viele Spiele wurden sehr souverän gewonnen.
Auch SPX 34 wird ein Wort um den Titel mitsprechen. Die Jungs von der Ohmstraße haben sich neue Trikots bestellt. Wir sind gespannt auf das outfit.
Wir freuen uns auf eine tolle Saison und wünschen allen Teams einen guten Start.




Von Devrim
Donnerstag - Juni - 28.06.2018 - 13:48 Uhr
Hits: 300
Ligareport
SV Kühlschrank ist Meister

Der Meister vom letzten Jahr kann sich erneut feiern lassen.
Der SV Kühlschrank wurde souverän Meister der 1. Liga. Ohne Niederlage und 16 erreichten Punkten hat Kühlschrank die Saison abgeschlossen und sich die Meisterschaft, vor den Asphaltkicker die sich nur mit den zweiten zufrieden geben müssen, ergattern können. Knapp hinter den Asphaltkicker wurde der FC Froebel dritter der Liga mit jeweils 12 Punkten. Den 4. Platz belegt das Team XX. Das JuPa-Team hat sich den 5. Tabellenplatz sich vor den EA Sportplayer schnappen können das sie eine bessere Tordifferenz am Ende der Saison verbuchen können. Schlusslicht der Liga wurde SV Fahrradkette die sich wacker geschlagen haben.
Der Top-Torjäger der Liga wurde wie letztes Saison schon Alexios Nastas der mit 46 Toren sich die Torjäger Kanone ergattert hat.
Der Fairplay Sieger wurde diese Saison EA Sportplayer.




Von Devrim
Donnerstag - Juni - 28.06.2018 - 12:34 Uhr
Hits: 267
Ligareport
FC G-Town ist Meister!

Die zweite Liga ist zuende und der Meister steht fest. Der FC G-Town steigt zusammen in die Erste Liga auf. Die Black Panthers wurden zweiter und somit haben sie auch di Möglichkeit in die Erste liga aufzusteigen, jedoch lehnte das Team ab und bleibt somit in der zweiten Liga. Die Liga war sehr turbulent. Das Team SPX 34 verpasste trotz gleicher Punktzahl knapp den Aufstieg, da die Black Panthers eine bessere Tordifferenz haben. Im weiteren Verlauf der Tabelle befindet sich RHD 30, die auch nur sehr knapp an dem Aufstieg gescheitert sind.
Der Torschütze in dieser Liga heißt Medis Dzanko, 74 Tore in sechs Spielen hat er für die Black Panthers geschossen.
Die Fairplaysieger heißen SPX 34 und FC G-Town. Zwar haben zwei weitere Teams einen Fairplayschnitt von 10,0 jedoch hatten diese Mannschaften weniger Spiele und dewegen bekommen diese Teams keinen Fairplay Pokal.




Von Devrim
Donnerstag - Juni - 28.06.2018 - 11:58 Uhr
Hits: 249
Ligareport
FC Sunkis steigt auf!

Der FC Sunkis hat souverän die 3. Liga gewonnen. Mit sieben Siegen aus sieben Spielen steigen sie zusammen mit den FC Yarro in die 2. Liga auf. Die Da Silva Brüder Tim und Mike haben beim Aufstieg eine große Rolle gespielt mit jeweils 41 Toren Mike und 33 Toren Tim haben sie den FC Sunkis alleine zum Erfolg geschossen. FC G-Town II hat knapp den Aufstieg verpasst und wurde mit 15 Punkten dritter in der Liga. Die EHK Ikis und die Rainsmokers haben am Ende der abgelaufenen Saison jeweils 9 Saisonpunkte doch durch die bessere Tordifferenz hat sich EHK lkis sich den 4. Platz erkämpft. Das gleiche ergibt sich bei FV Kuehltown und Freiraum 17.2 mit dem besseren Ende für Kuelhtown die sich den 6. Tabellenplatz ergattert haben. Schlusslicht mit 3 Punkten wurde Almaz.
Top Torjäger der Liga wurde Martin Volenter der aus sieben Spielen 50 Tore erzielen konnte und somit einen großen Anteil an den Erfolg von EHK Ikis bei steuern konnte.
Den Fairplay Titel ergatten sich diese Saison zwei Teams undzwar der FV Kuehltown und der FC G-Townn II.




Von Gerd
Montag - Juni - 25.06.2018 - 13:23 Uhr
Hits: 276
Viertelfinale ausgelost
SV Kühlschrank muss gegen das JuPa-Team ran

Am Freitag wurde an der Paul Gerhardt-Schule nach den Streetsoccerspielen das Viertelfinale des Ligavereinspokals ausgelost. Dabei kommt es in der Begegenung SV Kühlschrank gegen JuPa-Team zu einem Erstligaduell. Das JuPa-Team ist der amtierende Titelverteidiger. Ein reines Zweitligaduell ist die Partie SPX 34 gegen FC G-Town. In der Liga gewann G-Town mit 19:16.
Desweiteren trifft die Erstligamannschaft TeamXX auf RHD 30 aus der zweiten Liga und der Gegener vom FC Fröbel wird erst noch in dem Achtelfinalspiel EA Sportplayer gegen FC Sunkis ermittelt. Wir versuchen, die Viertelfinalspiele noch vor der Sommerpause auszutragen. Ob das klappt, ist unklar.




Seiten (119): 1 2 [3] 4 5 6 7 8 ...
 
Fotos
 
Spielplanübersicht
Hier findest Du die Spielplanübersicht.
 
Weißt Du noch...?

 
Ehrentafel
Deutsche Meisterschaft:
2014: Streetfighter FC
 
Meisterschaft
2015/2: FC Fröbel
 
Liga-Pokal
2015/1: FC Fröbel
 
Ligavereinspokal
2015: FC Fröbel
 
Winter-Cup
14/15: Streetkicker
 
Future-Cup
2015: FV Kühltown
 
Stadtmeisterschaft - 5er & 6er
2014: Hauptschule Nord
 
Stadtmeisterschaft - Mädchen
2014: Anne-Frank-Schule
 
ALLE SIEGER
 
Aktion
 
Gedenktafel

Verantwortlich für alle Inhalte: Gerd Ebbing, Fachbereich Jugend Gütersloh | © streetsoccer-liga.de
streetsoccer-liga.de ist fr den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.