partner von jupa-gt.de & bauteil5.de
kontakt | impressum
streetsoccer-liga.de

Inhalt
 
Sparda-Bank
 
Tabelle - 1. Liga
1 JuPa-Team 0 0
2 SV Romans 0 0
3 Gasmjas 0 0
4 Goldclub 0 0
5 Porto Power 0 0
6 Asphaltkicker 0 0
7 Streetstarz 67 0 0
8 FC G-Town 0 0
9 SV Kuehlschrank 0 0
10 FC Froebel 0 0
 
Tabelle - 2. Liga
1 SV Fahrradkette 0 0
2 Dream Team 0 0
3 Football one 0 0
4 Team Indoor 0 0
5 Pistoleros 0 0
6 Lattenk(n)icker 0 0
7 Real Life Espelkamp 0 0
8 FC Nankatsu 0 0
9 As Pirin 0 0
10 FC G-Town II 0 0
 
Tabelle - 3. Liga
1 EA Sport Player 0 0
2 FC G-Town III 0 0
3 Mannschaft 8 0 0
4 Mannschaft 7 0 0
5 Mannschaft 6 0 0
6 Mannschaft 5 0 0
7 Mannschaft 4 0 0
8 Mannschaft 3 0 0
9 Mannschaft 2 0 0
10 Mannschaft 1 0 0
 
Tabelle - 4. Liga Gruppe 1
1 FV Kuehltown 0 0
2 FC G-Town IV Notelf 0 0
3 SPX Fighter 0 0
4 SV Kuehlschrank II 0 0
5 FC Tabellenfuehrer 0 0
6 EA Sport Player 0 0
7 Mannschaft 2 0 0
8 Mannschaft 1 0 0
 
Tabelle - 4. Liga Gruppe 2
1 Mannschaft 8 0 0
2 Mannschaft 7 0 0
3 Mannschaft 6 0 0
4 Mannschaft 5 0 0
5 Mannschaft 4 0 0
6 Brockweg Juniors 0 0
7 SV Romans II 0 0
8 FC FrŲbel Juniors 0 0
 
Tabelle - Junior-Liga West
1 Mannschaft 8 0 0
2 Mannschaft 7 0 0
3 Mannschaft 6 0 0
4 Mannschaft 5 0 0
5 Mannschaft 4 0 0
6 Mannschaft 3 0 0
7 Mannschaft 2 0 0
8 Mannschaft 1 0 0
 
Tabelle - FIFA - Liga
7 Mischo K. 18 +8
8 Agit Celik 18 +1
9 Deniz H. 15 +5
10 Yusuf K. 13 -2
11 Maiki BŁyŁksal 11 -16
12 Ergin Rama 10 +3
13 Isa Demircan mB 9 -2
14 Phil C. 9 -5
15 Gerd Ebbing 4 -10
16 Ersan Zumberi 3 +2
17 Isa Demircan mG 3 0
18 Benjamin Georg 3 -1
19 Uwe Burchhardt 2 -11
20 Bislim Gashi 2 -21
21 Florian K. 0 0
22 Kevin Schmidt 0 -9
23 Ninib Toma 0 -13
 
Von Gerd
Dienstag - Oktober - 11.10.2016 - 18:39 Uhr
Hits: 346
Streetplayer droht der Rauswurf
Unschöne Szenen am Rande des Spiels

Am Freitag und Sonntag kam es beim Streetsoccer zu Konfrontationen der Teams AS Pirin und Streetplayer. Ausgangspunkt war das überharte Einsteigen der Streetplayer beim Drittligaspiel am Freitag im Osten. Am Sonntag trafen beide Mannschaften an der Rhedaer Straße zufällig aufeinander. Die Streetplayer hatten ein Pokalspiel und AS Pirin mußte zweimal in der Liga ran. Beim zweiten Spiel gegen Atromitos Gütersloh kam es zu gegenseitiger Provokationen und Beschimpfungen und nach dem Spiel wurde ein Begleiter von AS Pirin von einem Streetplayer gewürgt. Und das war auch nicht die erste Würgeattacke von Streetplayer. Vor zwei Wochen mußte ein Mitarbeiter massiv eingreifen um einen Würgeangriff zu stoppen. "Das geht gar nicht. So etwas wollen wir nicht beim Streetsoccer. Alle anwesenden Mitarbeiter haben heute für einen Rauswurf der Streetplayer gestimmt. Damit muss Schluß sein" sagte Streetsoccerleiter Gerd nach der Teambesprechung im Rathaus. Die Saison ist zwar zu Ende aber die Sperre soll für die kommenden Spielzeiten und die Hallenturniere um den Ligapokal gelten und in zwei Wochen in Kraft treten. Diese Frist wurde festgelegt um den Teams noch die Möglichkeit der Stellungnahme einzuräumen. Aber es wird eine harte Strafe geben, denn die meisten Spieler der Streetplayer sind Wiederholungstäter. Vor einem Jahr wuden sie wegen Diebstähle an der PGS schon einmal rausgeschmissen.




Von Jens
Dienstag - Oktober - 11.10.2016 - 18:39 Uhr
Hits: 120
Die kleinen haben einen Meister
Kurdis Meister der Juniorliga

Die KKurdis sind Meister der Junioröiga geworden. Mit 10 Siegen aus 10 Spielen waren sie die dominierende Mannschaft in dieser Liga. Die Juniorliga besteht aus sechs Mannschaften und es wurde mit Hin- und Rückrunde gespielt.
Spannende Spiele waren meistens auch dabei. Auch die
Freekickers haben mit acht Siegen aus 10 Spielen eine gute Saison hingelegt. Insgesamt kann man sich bei allen Teams nur bedanken, dass die Junior-Liga ohne Schwierigkeiten abgelaufen ist und hoffen das alle spaß hatten. Spaß ist nämlich das wichtigste.
Herzlichen Glückwunsch den Kurdis zur verdienten Meisterschaft und auch allen anderen Teams ein großes Lob.




Von Jens
Montag - Oktober - 10.10.2016 - 10:26 Uhr
Hits: 178
Sassa verabschiedet sich mit dem Titel
FC G-Town IV wird Meister in der 4. Liga

Ein herzlichen Glückwunsch geht an die vierte Mannschaft vom FC G-Town, die in der 4. Liga Gruppe 1, auf den letzten Metern noch Meister wurde. Am letzten Spieltag schlug der FC G-Town IV den bisherigen Tabellenführer FV Kühltown mit 20:9 und drängte somit auf den ersten Platz in der Tabelle vor. Der FV Kühltown, der früh in der Saison schon 3 Siege einfahren konnte, war lange als Titelfavorit gehandelt worden. Sehr zur Freude vom Captain Sassa, der an seinem letzten Arbeitstag für das Streetsoccer-Team doch noch einmal Meister wurde. Sassa wünsche wir alles gute für die Zukunft und hoffen, dass er seine Schuhe noch weiterhin für den FC G-Town IV schnüren wird.




Von Jens
Montag - Oktober - 10.10.2016 - 10:26 Uhr
Hits: 148
Meister ohne Punktverlust
Die EA Sport Players maschieren durch die 4.Liga Gruppe 2

Auch die EA Sport Players haben es geschafft in dieser Saison Meister zu werden. In der 4.Liga Gruppe 2 konnte man in vier Spielen auch vier Siege einfahren und maschierte mit einem Torverhältnis von 124:20 durch die Liga. Die Liga war recht schnell mit nur fünf Mannschaften entschieden, wobei eine Mannschaft sich noch vorher verabschieden musste. Wir gratulieren den EA Sport Players nochmals zur Meisterschaft und wünschen ihnen, dass ihre nächste Saison auch so erfolgreich wird wie diese Saison.




Von Jens
Dienstag - September - 27.09.2016 - 19:19 Uhr
Hits: 193
Wochenrückblick
3. Liga spannend wie nie

Die 3. Liga ist so spannend wie nie zuvor. Mit dem jetzigen Tabellenführer Real Life Espelkamp, der aus fünf Spielen 13 Punkte holte, den zweiten SV Fahrradkette der nach vier Spielen noch ohne Punktverlust ist und dem FC G-Town III, der nach fünf Spielen 10 Punkte holte, spielen gleich drei Mannschaften um den Aufstieg mit. Der Abstiegskampf mit gleich fünf Kandidaten wirkt noch spannender. Dream Team mit noch keinem Punkt aus 2 Spielen ist letzter. Darauf folgt Atromitos Gütersloh mit einem Punkt aus zwei Spielen und AS Pirin mit zwei Punkten aus drei Spielen. Die Streetplayer mit drei Punkten aus sechs Spielen und Football One mit 3 Punkten aus vier Spielen hängen auch noch mitten drin. Lediglich die Lattenk(n)icker mit sieben Punkten aus fünf Spielen sind sicher. Bleibt zu hoffen, dass die Spannung anhält.




Von Jens
Dienstag - September - 27.09.2016 - 19:17 Uhr
Hits: 235
Brockweg United verabschiedet sich aus dieser Saison
Come back nicht ausgeschlossen

Wieder verabschiedet sich eine Mannschaft aus der ersten Liga. Die Liga, die anfangs mit 10 Mannschaften gestartet ist, muss schon die dritte Mannschaft diese Saison frühzeitig verabschieden. Mit Brockweg United traf es auch wie schon Brancos CF eine alt bekannte Mannschaft, die schon lange im Streetsoccer Geschäft tätig ist. Der Grund auch hier der Spielermangel und die langwierige Verletzung von Brockweg-Boss Tommy. Brockweg hatte bisher auch kein Spiel in der Liga absolviert. Nur lediglich die erste Runde im Pokal ( 16:33 gegen Kühlschrank ), konnte gespielt werden. Brockweg lies die Zukunft aber offen, ob sie in der nächsten Saison wieder zurück kommen. Wir hoffen aber, dass sie den Weg zurück in die Liga finden.




Von Gerd
Dienstag - September - 20.09.2016 - 13:30 Uhr
Hits: 224
Juniorliga West erfolgreich gestartet
Morgen zwei Spiele im Westen

(GE) Und nun sind auch die jüngsten Streetsoccerspieler im Wettbewerb. Unter der Leitung von Devrim wurde gestern an der Rhedaer Straße die erste Hälfte der Juniorliga West absolviert. Nach der Hinrunde führen die Kurdis mit einer reinen Weste und 5 Siegen gefolgt von Freekickers und EA Soccer. Alle Ergebnisse und den Plan der Rückrunde, die komplett am 26.09. gespielt wird, findest du hier. Als Mitarbeiter und Schiedsrichter waren auch Arjent und Fabio im Einsatz.
Morgen geht es weiter an der Rhedaer Straße. Zunächst treffen um 17:40 Uhr die beiden ungeschlagenen Zweitligisten Gold Club und FC G-Town II aufeinander und im Anschluss daran werden die Aspahltkicker alles daran setzen, gegen den Aufsteiger 1. FC Eistee den zweiten Sieg zu erringen.




Von Gerd
Montag - September - 12.09.2016 - 10:12 Uhr
Hits: 204
Pokalkrimi im Osten
Hawal schießt Streetplayer ins Achtelfinale

Ein ganz heißes Pokalspiel bekamen die vielen Zuschauer am Donnerstag Abend im LAZ Ost zu sehen. Unter der Leitung von Schiri Robert kreuzten die Drittligisten Lattenknicker und Streetplayer die Klingen. Das Spiel war insgesamt ausgeglichen. Die leichten spielerischen Vorteile der Streetplayer machen die Lattenk(n)icker mit Kampfkraft und Einsatzwillen wett. Nach der regulären Spielzeit gab es noch keinen Sieger. Die Führung wechselte häufig doch es wurde immer wieder der Ausgleich erzielt. Die Zuschauer, die in der Mehrheit den Streetplayern die Daumen drückten, gingen begeistert mit. Für Lattenknicker war es wie ein Auswärtsspiel. Aber auch sie hatten einige Anhänger dabei.
Auch in der Verlängerung wechselte die Führung zweimal und kurz vor dem Abpfiff führten die Lattenknicker mit einem Tor Vorsprung aber Hawal konnte noch einmal ausgleichen. Im anschließenden Shoot out trafen beide Teams je einmal und so mußte auch das Penalty-Schießen in die Verlängerung und hier konnten die Streetplayer verwandeln während die Lattenknicker am Torwart scheiterten. Aber eigentlich hat dieses Spiel keinen Verlierer verdient. Am Ende war die individuelle Klasse von Hawal spielentscheidend, der als Torschütze und Spielgestalter der Partie seinem Stempel aufdrückte.




Von Jens
Montag - September - 12.09.2016 - 09:24 Uhr
Hits: 196
Freundschaftsspiel an der PGS
Die neuen Fröbel Juniors trafen auf Kühltown

Die neue Fröbel Junios Mannschaft, aus der 4. Liga Gruppe 2, traf am vergangenen Freitag auf den Tabellenführer FV Kühltown aus der 4. LIga Gruppe 1. Es war ein sehr freundschaftliches und sehr spannendes Spiel, wie das Endergebnis von 19:18 für die Fröbel Juniors auch schon zeigt. Das Spiel konnte auch nur stattfinden, da ein Pokalspiel abgesagt werden musste. So konnte man den freien Platz für dieses Spiel nutzen. Zudem wurde noch ein Pokal an die Fröbel Juniors vergeben, denn ihre vorgänger aus der Fröbel Mannschaft wurden in der letzten Saison Meister in der dritten Liga. Der FV Kühltown hatte bereits schon drei Spiele und konnte auch drei Siege bereits einfahren in ihrer Liga. Somit haben sie eine gute Ausgangslage um Meister in der 4. Liga zu werden. Die Fröbel Juniors, die von Robert und Lukas betreut werden, haben ihr erstes Pflichspiel noch vor sich. Dieses Testspiel war also eine gute Möglichkeit um den Spielort PGS kennen zu lernen.




Seiten (110): 1 2 3 [4] 5 6 7 8 9 ...
 
Fotos
 
Spielplanübersicht
Hier findest Du die Spielplanübersicht.
 
Weißt Du noch...?

 
Ehrentafel
Deutsche Meisterschaft:
2014: Streetfighter FC
 
Meisterschaft
2015/2: FC Fröbel
 
Liga-Pokal
2015/1: FC Fröbel
 
Ligavereinspokal
2015: FC Fröbel
 
Winter-Cup
14/15: Streetkicker
 
Future-Cup
2015: FV K√ľhltown
 
Stadtmeisterschaft - 5er & 6er
2014: Hauptschule Nord
 
Stadtmeisterschaft - Mädchen
2014: Anne-Frank-Schule
 
ALLE SIEGER
 
Aktion
 
Gedenktafel

Verantwortlich für alle Inhalte: Gerd Ebbing, Fachbereich Jugend Gütersloh | © streetsoccer-liga.de
streetsoccer-liga.de ist fŁr den Inhalt externer Links nicht verantwortlich.